GTC Review 2021

In dem GTC Review auf Deutsch kannst du dich über die wichtigsten Details zum Anbieter informieren und erfährst, ob dieser für deine Anforderungen geeignet ist. Es werden verschiedene Punkte beleuchtet, damit du am Ende eine Entscheidung für dich treffen kannst.

Newsletter mit der Software von GTC versenden

Du kannst deine E-Mails über einen geschützten Kundenzugang gestalten und versenden. Informiere deine Kunden per E-Mailing 24/7 über Neuigkeiten, Produkte und vieles mehr. Nach Fertigstellung kannst du deine Newsletter über das Netz von GTC versenden. Zum Bearbeiten stehen dir zahlreiche Funktionen und Features zur Verfügung.

Mit GTC kannst du unkomplizierte Aktionen gestalten und deine professionellen Newsletter anschließend an deine Kunden verschicken. Nach deiner Anmeldung erhältst du deinen Zugang und kannst ab sofort dein gesamtes E-Mailing selbst in die Hand nehmen. Nachdem du mit deinem Entwurf zufrieden bist, reicht ein Knopfdruck und der Versand erfolgt an alle ausgewählten Kunden. Darüber hinaus kannst du die Newsletter personalisieren, Link-Tracking und vieles mehr nutzen, wie in der GTC Review auf Deutsch festgestellt wurde.

Falls du Fragen zum Tool hast oder etwas über E-Mail-Marketing wissen möchtest, kannst du dich an den Support von GTC wenden. Du möchtest deine Newsletter nicht selber erstellen? Dann kannst du diese bei GTC in Auftrag geben und erhältst eine verwendbare Vorlage.

GTC Newsletter ohne Installation und fixe Kosten erstellen

Du musst das Tool nicht installieren oder etwas investieren, um deine Newsletter zu versenden. Logge dich einfach ein und bereite deine Mailings vor, wann du möchtest. Dazu brauchst du nur einen Internetanschluss und ein internetfähiges Gerät. Wenn es notwendig ist, kannst du die Verantwortlichen bei GTC um Unterstützung bitten. Gebühren werden dafür nicht verlangt.

Da es bei GTC mehrere Pakete gibt, musst du keine monatlichen Gebühren zahlen, wenn du nicht möchtest. Es entstehen also grundsätzlich keine fixen Kosten für dich. Feste Abnahmemengen gibt es auch nicht. Du kannst das Tool 24/7 nutzen, eine Abnahmeverpflichtung ist nicht vorhanden. Du zahlst lediglich für den Versand deiner Newsletter. Damit profitierst du von einer hohen Flexibilität. Bei Bedarf kannst du aber auch eines der Monatspakete auswählen, über die wir dich noch genauer informieren.

Laut GTC musst du dir keine Gedanken um die DSGVO und um die rechtlichen Angelegenheiten machen. Deine Daten bleiben geschützt. Bei GTC handelt es sich um ein deutsches Unternehmen. Auch die Server befinden sich in Deutschland. Alle Daten werden nach deutschen Systemen verarbeitet. Zudem ist der Datenversand verschlüsselt. Der gesamte Versand deiner Newsletter zeichnet sich durch hohe Sicherheit aus. Du erhältst einen Auftragsverarbeitungsvertrag, der dir eine breite Auswahl an Maßnahmen gewährleistet, wenn es um Schutz und Sicherheit geht.

Das Gestalten deiner Newsletter ist mit dem Tool von GTC einfach. Du brauchst dazu nicht einmal HTML-Know-how. Nachdem du dich eingeloggt hast, stellst du deine Newsletter mit den verschiedenen Modulen zusammen. Wähle dazu Texte, Bilder und Farben nach Wunsch aus, die sich schnell und unkompliziert einfügen lassen. Wenn alles fertiggestellt ist, überprüfe am besten nochmals alle Punkte und versende deinen Newsletter an die gewünschten Zielgruppen.

Die Gestaltung deiner Newsletter kannst du optional auch den Webdesignern des Anbieters überlassen, wenn du keine Zeit hast und dich um andere Geschäftsbereiche kümmern musst. Die versandfertigen Newsletter werden dir übermittelt, damit du sie an deine Kunden verschicken kannst.

Auch das Bounce-Management gehört zu den Features bei GTC. Die Adressen werden automatisch geprüft, ehe der Versand gestartet wird. Das sorgt dafür, dass deine Mailbox nicht permanent von unzustellbaren Newslettern geflutet wird. Vielmehr werden unzustellbare Adressen mit Bounces in Protokollen aufgezeigt. So bist du immer darüber im Klaren, wer deine Mails erhalten hat und welche Adressen du löschen kannst.

Für jede Newsletter-Kampagne erhältst du Versandprotokolle. Dazu zählen ausführliche Statistiken, nicht nur für den Versand, sondern auch für das Öffnungs- und Klickverhalten der Empfänger. Ein umfangreiches Versandprotokoll gibt dir weitere Auskünfte.

GTC Review – wie einfach ist die Bedienung?

Du kannst mit dem GTC Tool professionelle Newsletter erstellen, ohne dabei viel Arbeit zu haben. Mit wenigen Klicks fügst du die Elemente ein, die du für deine Newsletter verwenden möchtest und blickst zum Schluss auf einen rechtssicheren Newsletter. HTML-Kenntnisse sind dazu nicht erforderlich. Dennoch ist es ratsam, deine Einträge und Landingseiten vor dem Absenden zu prüfen, damit du mögliche Fehler ausschließen kannst.

Das machst du am besten mit einer Probemail. Schau dir die verschiedenen Versionen an und checke, ob alles nach Wunsch eingestellt ist. Der Einsatz des Tools mit dem praktischen Template-Editor hat den Vorteil, dass deine Newsletter in allen herkömmlichen Browsern und mobilen Geräten optimal dargestellt werden. Der Einsatz des Template-Editors ist für alle Kunden gratis. Kosten entstehen nur beim Versand deiner Newsletter.

Die verschiedenen Pakete von GTC

Du hast laut GTC die Möglichkeit, verschiedene Pakete auszuwählen. So kannst du entscheiden, welches für dich beziehungsweise dein Unternehmen am besten geeignet ist und du bleibst flexibel. Das erste Paket ist mit der Abrechnung der versandten E-Mails verbunden. Fixkosten werden dabei nicht erhoben. Ebenso entstehen keine weiteren Verpflichtungen für dich. Du zahlst nur für den Versand. Des Weiteren hast du die Möglichkeit, bei GTC ein individuelles Angebot anzufordern, das auf deine persönlichen Anforderungen zugeschnitten ist. Das ist ebenfalls kostenlos.

Beim zweiten Angebot handelt es sich um unterschiedliche Monatspakete. Für 1.000 Mails zahlst du einen Preis von 20 Euro monatlich. Beim Versand von 5.000 Mails werden 70 Euro fällig, beim Versand von 10.000 Mails 100 und beim Versand von 50.000 Mails 250 Euro. Du kannst selbstverständlich auch größere Pakete versenden. Hierfür wendest du dich wieder an den Support von GTC, um ein individuelles Angebot zu erhalten.

Bei beiden Paketen ist das Preis-Leistungs-Verhältnis gut. Du kannst Aktionen und Empfängergruppen nach Belieben aufteilen und Link-Tracking betreiben. Miss die Öffnungsrate oder personalisiere deine Newsletter mit Absenderadressen, den Betreff oder Body. Ein Abmeldelink gehört auch zu den Leistungen, die in beiden Paketen enthalten sind. Die Anzahl der Empfänger ist nicht begrenzt.

Guter Template-Editor inbegriffen

Der Template-Editor ist intuitiv bedienbar. Die Vorlagen sind responsive, das heißt, sie passen sich dem Display deiner Kunden automatisch an. Du erhältst zu jedem Versand ausführliche Protokolle und Statistiken. Beim flexiblen Paket kannst du auch die Webdesigner von GTC mit dem Erstellen deiner Mails beauftragen.

Welche Möglichkeiten stehen dir im E-Mail Marketing mit dem Tool von GTC noch zur Verfügung?

Der Editor erlaubt es dir, deine Mails mit wenigen Klicks selbst zu gestalten. Da die Bedienung selbsterklärend ist, kommt der Nutzer schnell damit zurecht. Es ist zudem möglich, deine eigenen HTML-Dateien zu nutzen, wenn dir das lieber ist. Das bleibt dir überlassen. Du kannst mit dem Tool deine Newsletter für deine Kunden interessant gestalten, ihnen neue Angebote senden, aktuelle Projekte vorstellen oder Sie über Neuigkeiten in deinem Unternehmen informieren. Präsentiere dich kompetent und seriös, um eine bessere Kundenbindung zu realisieren.

Darüber hinaus kannst du deinen Kunden per Newsletter regelmäßig Magazine zusenden, ihnen Tipps zu deinen Produkten oder Dienstleistungen zukommen lassen oder ihnen erklären, wie sie angewendet werden oder welchen Nutzen sie haben. Auch der Versand von Reportagen ist mit dem GTC-Tool möglich. Lade deine Kunden per Newsletter zu Events, auf Messen oder weiteren Veranstaltungen ein und biete ihnen auch Beratung per Mail an. Das schafft weitere Nähe. Nachdem du dich beim Anbieter registriert hast, kannst du alle verfügbaren Features im Template-Editor nutzen, um professionelle Newsletter zu gestalten oder zu personalisieren. Selbst ohne großes Know-how kannst du mit dem Tool professionelles E-Mail Marketing betreiben.

HIER KANNST DU GTC KOSTENLOS TESTEN (KLICK)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: